Phone: +49 (0)40-652 52 30
eMail: info@scribble-video.de

    Kundenakquise - vier gute Gründe für Erklärvideos auf der eigenen Webseite

    Kundenakquise per Video
    Pull-Marketing mit Videos

    Bei der Werbung und Kundenakquise im Internet zeichnet sich seit Jahren ein deutlicher Trend zum individualisierten Pull-Marketing ab. Herkömmliche Push-Marketing-Strategien wie Bannerwerbung und starre Werbeinhalte finden bei Nutzern immer weniger Aufmerksamkeit und Akzeptanz. Folglich müssen Werbetreibende, die damit ihre Zielgruppe erreichen wollen, immer mehr Geld einsetzen, um dafür immer weniger zu bekommen. 

    Viel beliebter und daher wesentlich erfolgreicher bei der Kundenakquise sind heute dynamische, bedürfnisorientierte und unterhaltsame Marketingkonzepte. Das ist mittlerweile durch zahlreiche Studien bewiesen und lässt sich bei der Erfolgsmessung einer Kampagne auch an den entsprechenden Kennzahlen ablesen.

    Erster Grund: Gute Erklärvideos wirken und verbreiten sich fast von selbst

    Beim zeitgemäßen Content Marketing setzen Unternehmer, Berater und Verkäufer auf einen ausgewogenen Medienmix, etwa durch die Kombination von Erklärvideo, Text und Grafik. So entsteht ein ansprechendes Gesamtbild, mit dem sich auch Werbebotschaften schneller, wirksamer und nachhaltiger übermitteln lassen. 

     

    Videos machen nicht nur anschaulich, sondern schaffen auch einen emotionalen Bezug, der immer etwas ganz Persönliches ist und in vielen Fällen letztlich zur Kaufentscheidung führt. Darüber hinaus ist die Zielgruppe gern bereit, ein gutes Erklärvideo freiwillig weiterzuverbreiten - sogar die virale Verbreitung ohne zusätzliche Werbekosten für den Anbieter ist auf diese Weise möglich.

    Erklärvideos verbreiten sich von selbst
    Video wirken viral

    Zweiter Grund: Harte Zahlen bestätigen den Erfolg

    Click-Through-Rate
    Click-Through-Rate

    Bei der Zieldefinition und Erfolgsmessung von Onlinekampagnen und der Kundenakquise im Netz müssen die relevanten Kennzahlen berücksichtigt werden. Das sind traditionelle Kennzahlen wie der ROI und die KUR (Kosten-Umsatz-Relation), aber auch internetspezifische KPIs wie die Click-through-rate oder Conversionrate. 


    Suchergebnisse mit Erklärvideo weisen eine bis zu 40 Prozent höhere Klickrate auf als solche ohne Videoinhalte. Dazu kommt, dass der Nutzer das Erklärvideo sowohl für Unterhaltungs- und Bildungszwecke als auch zur Entscheidungsfindung in einem Kaufprozesses verwenden kann - es ist also nicht an einen bestimmten Punkt der Customer Journey gebunden, was die Rentabilität zusätzlich erhöht. 

    DRITTER GRUND: SUCHMASCHINEN LIEBEN ERKLÄRVIDEOS

    Verweildauer
    Videos erhöhen die Verweildauer der Besucher auf der eigenen Webseite

    Rund zwei Drittel der Nutzer entscheiden sich eher für einen Video- als für einen reinen Textbeitrag, außerdem ist die Absprungrate (Bounce rate) beim Zuschauen deutlich geringer als beim Lesen. Eine Fallstudie von eyeviewdigital.com hat gezeigt, dass Videos die Conversionrate auf einer Seite um bis zu 80 Prozent erhöhen. Und laut einer Forrester Studie ranken Webseiten mit Videos 53-mal häufiger auf der ersten Seite der Google-Ergebnisse als solche ohne Produkt-, Informations- oder Erklärvideo. 

     

    Für Google und Co. ist die Verweildauer eines Nutzers ebenfalls ein Qualitätskriterium, das sich positiv auf Image und Ranking der Seite auswirkt. Für noch mehr Aktion, Handlungsmotivation und längere Verweilzeiten bei der Kundenakquise sorgen interaktive Elemente, die der Zuschauer im Video anklicken kann. Zudem sollte das Video nicht nur ansprechend und gut produziert, sondern zusätzlich mit relevanten Keywords für die Suchmaschinen optimiert werden.

    Vierter Grund: Erklärvideos sind das Marketinginstrument der Zukunft

    Nach Cisco werden Videos, also interaktive und animierte Inhalte, bis zum Jahr 2019 rund 80 Prozent des gesamten Internet Traffics ausmachen. Wer bei einer konventionellen Werbestrategie verweilt, läuft Gefahr, von seinen Kunden nicht mehr gefunden zu werden oder mit seiner Kampagne ins Leere zu laufen. Für Advertiser, Händler und Dienstleister, die ihre Zielgruppe auch in Zukunft sicher erreichen möchten, führt also in puncto Kundenakquise und Kundenbindung kein Weg mehr am Erklärvideo vorbei.

    Marketinginstrument Erklärvideo
    Videos - damit Sie auch in Zukunft gefunden werden